Mo, Di, Do: 07:00 - 16:00

Mi: 07:00 - 14:00 | Fr: 07:00 - 13:00

Fax: +49 (0511) 8 43 66 - 87

E-Mail: info@aoz-doehren.de

+49 (0511) 8 43 66 - 72

+49 (0511) 8 43 66 - 77

Peiner Straße 2

D-30519 Hannover

 

Narkosevorgespräch

Das Narkosevorgespräch (Prämedikationsgespräch)

Sie erhalten vor dem Narkosevorgespräch einen Fragebogen zu Ihren Vorerkrankungen, den Sie im Wartezimmer bitte durchlesen und sorgfältig ausfüllen. Idealerweise drucken Sie den Fragebogen bereits zu Hause aus und bringen diesen ausgefüllt mit. Hier finden Sie alle Formulare zum Download. Vorbefunde wie Blutwerte und EKG sind nicht nötig, können aber in besonderen Fällen von uns noch nachgefordert werden.

Im Gespräch mit den Narkoseärzten wird Ihnen das für die Operation geeignete Narkoseverfahren und eventuelle Alternativen vorgestellt, mögliche Risiken aufgezeigt und der Ablauf des Operationstages besprochen.

Sie werden ausreichend Gelegenheit haben Fragen zu stellen und Probleme zu äußern. Falls weitere Voruntersuchungen notwendig sind, erhalten Sie darüber Auskunft.

INFO: Nachdem Sie mit Ihrem Operateur oder Zahnarzt eine Operation oder Behandlung in Narkose vereinbart haben, setzen Sie sich mit uns persönlich oder telefonisch in Verbindung. Wir geben Ihnen dann einen Termin für das Narkosevorgespräch.

OP5